JOBS BEI WR SECURITY

Über Ihre Bewerbung freuen wir uns schon jetzt!

Wir stellen ein

Ausbildung zur Fachkraft Schutz- und Sicherheit (m/w)

Zum 01.08.2019 suchen wir zwei Auszubildende zur Fachkraft Schutz- & Sicherheit m/w.

Die Tätigkeit im Überblick:

Fachkräfte für Schutz und Sicherheit schützen Personen, Objekte, Anlagen und Werte. Sie planen vorbeugende Maßnahmen für deren Sicherheit bzw. zur Abwehr von Gefahren und führen sie durch.

Die Ausbildung im Überblick:

Fachkraft für Schutz und Sicherheit ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Wach- und Sicherheitsgewerbe (Ausbildungsbereich Industrie und Handel)

Berufsschule:

Ludwigshafen am Rhein
Blockunterricht 14-tägig

Was erwarten wir?
  • Mittlere Reife
  • Volljährigkeit
  • Führerschein Klasse B
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Gute Beobachtungsgabe und selbständiges, sowie verantwortungsbewusstes Handeln
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Was bieten wir?
  • Kostenfreie und personenbezogene Stellung von Dienstkleidung
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Regelmäßige Schulungen
  • Ein erfahrenes und dynamisches, junges Team
  • Möglichkeit der Übernahme nach der Ausbildung
  • Verantwortungsübertragung
Gerne bieten wir Ihnen ein Praktikum zum Kennenlernen an.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihrem letzten Schulzeugnis, gerne auch per Email: jobs@wr-security.de oder nutzen unser Online Bewerbungsformular. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Security-Mitarbeiter / innen auf Aushilfsbasis für Veranstaltungen

Security-Mitarbeiter / innen auf Aushilfsbasis für Veranstaltungen (Open Air, Fußball, Konzerte), im Raum Kaiserslautern / Mainz / Wiesbaden und Sandhausen.

Allgemeine Voraussetzungen
  • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verantwortungsbewusstsein
  • absolute Zuverlässigkeit
  • gute Umgangsformen
  • ansprechendes, gepflegtes Erscheinungsbild
  • gute Deutschkenntnisse
Einsatzorte

Im gesamten Bundesgebiet und angrenzendem Ausland

Aufgabenbereiche
  • Einlass- u. Kartenkontrolle
  • Besucherbetreuung (VIP-Bereich, Garderobe)
  • Aufsicht- u. Ordnerdienste
  • Platzzuweisung
  • Parkplatzordnung und Zufahrtsregelung

Personal für Impfzentren
Allgemeine Voraussetzungen
  • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verantwortungsbewusstsein
  • absolute Zuverlässigkeit
  • gute Umgangsformen
  • ansprechendes, gepflegtes Erscheinungsbild
  • gute Deutschkenntnisse
Einsatzorte

Kaiserslautern, Kusel, Zweibrücken und Bad Sobernheim

Aufgabenbereiche
  • Einlass- u. Kartenkontrolle
  • Aufsicht- u. Ordnerdienste
  • Platzzuweisung
  • Parkplatzordnung und Zufahrtsregelung


Bewerbungsformular


    Berufsbezogenen Daten
    Sachkunde gem. §34a GewO

    JaNein
    Unterrichtung gem. § 34a GewO

    JaNein
    Führerschein

    JaNein
    Vorbestraft

    JaNein
    Berufserfahrung

    JaNein
    Lebenslauf im PDF Format: (maximal 5 MB)
    Ferner bin ich damit einverstanden, dass die von mir zur Verfügung gestellten Personenbezogenen Daten nach § 9 Abs. 1 Satz 2 der Bewachungsverordnung an das zuständige Ordnungsamt übermittelt werden und dort eine Zuverlässigkeitsüberprüfung meiner Person durchgeführt wird.